- ZURÜCK

KIRCHE
ST. LAURENTIUS

  • ORT

    Aschaffenburg-Leider

  • AUFGABE

    Arbeits- und Schutzgerüste für Dachdecker- und Malerarbeiten

  • ARCHITEKT

    Architekturbüro Dipl. Ing. Joachim Kaupp

  • UMFANG

    2.500 m² Fassadengerüst der Lastklasse 4
    Bauaufzug 500 kg Tragfähigkeit

  • ZEITRAUM

    2016

Für die Außenrenovierung der St. Laurentius Kirche im Stadtteil Leider erfolgte eine Einrüstung mit einem Gerüst von 1 m Breite der Lastklasse 4. Die Einrüstung des Kirchturms, mit einer Höhe von 45 m, erforderte eine Gitterträgerbrücke auf den drei Seiten über den Dächern. Die statischen Anforderungen wurden zusammen mit dem Statiker erarbeitet und an der Baustelle fachgerecht umgesetzt. Um den Materialtransport nach ganz oben zu gewährleisten, wurden ein 500 kg Bauaufzug eingesetzt.