- ZURÜCK
  • Musterkoffer Caparol ICONS

Im Zuge der Produktvorstellung Caparol ICONS, folgten wir der Einladung nach Ober-Ramstadt, zum Hauptsitz der Firma Caparol. Hochwertige Innenwandfarben   machen uns schon immer neugierig.

Bei dem Thema hochwertige Innenwandfarbe trennt sich leider oft die Spreu vom Weizen. Pigmente in Farben werden immer öfter gegen Farbstoffe oder ähnliche und weitaus kostengünstigere Hilfsstoffe ersetzt, wodurch die Farben in der Herstellung kostengünstiger werden. Gerade bei kräftigen Farbtönen erkennt sogar ein Laie die stärkere Tiefenwirkung und Brillianz der Farben.

In der Vergangenheit verarbeiteten wir häufig Farben des renommierten englischen Farbenhersteller Farrow & Ball, wenn unser Kunde Wert auf einen hohen Pigmentanteil in der Farbe legte. Caparol bietet nun eine Alternative hierzu, die wir unbedingt persönlich testen wollten.

Im Caparol-Werk angekommen, wurde uns das Prinzip der verschiedenen Farben unter Berücksichtigung aller Sinne erklärt. Jeder Farbton hat seine eigene Geschichte und lädt zum Träumen ein. Sehr gut sind auch die vielen neuen Farbkombinationen, die unseren Kunden keine Wünsche mehr offen lässt.

Wichtig für uns im Theorieteil waren die Besonderheiten bei der Verarbeitung von ICONS, um unseren Kunden das bestmögliche Ergebnis liefern zu können. Nach Klärung aller wichtigen Punkte, war es dann endlich soweit und wir konnten die verschiedenen Farben von ICONS endlich testen und die Farben auf den verschiedensten Untergründen ausprobieren – die Praxis kam also nicht zu kurz!

Besonders sticht im Vergleich zu den uns bekannten Mitbewerbern (z.B. Farrow & Ball und Little Greene) heraus, dass die Oberflächen strapazierfähiger sind.

Die Deckkraft, sowie die Farbtontiefe ist wirklich beeindruckend. Gerade auf glatten Untergründen, wie der Vliestapete, entstehen schöne Oberflächen mit einer samtigen Haptik.

Gerne beraten wir Sie, falls Sie zu diesem Thema noch weitere Fragen haben.

Zur Herstellerseite